„Es ist schön, dass ihr mal wieder in die Heide gekommen seid“. Mit diesen Worten begrüßte die neue Königin Merle Ehrich die 130 Schützen und Spielleute, die sich bei bestem Wetter auf dem Hof der Familie Ehrich eingefunden hatten. Sie lud das Schützenvolk zu einem Umtrunk ein.

Es folgte die Proklamation der neuen Majestäten. Als Begleiter wähle die neue Königin Marcel Buchholz. Neuer Jugendkönig ist  Jan Lukas Ehlers. Ihm zur Seite steht Laura Schulze. Fynn Diedrichs und Jona Thielbar bilden das neue Kinderkönigspaar.

Ein überraschender Heiratsantrag von Marcel Buchholz an seine Freundin und Königin Merle Ehrich, bildete das „Highlight“ des 1. Festtages. Ein bisher einmaliges Ereignis in der 110 jährigen Vereinsgeschichte, so die Worte des 1. Vorsitzenden. Augenzeugen berichteten von feuchten Augen bei einigen Damen. Nach einem Ständchen des Spielmannszuges ging es zurück zum Festplatz.

Dort stellte Ralf Schumacher die neuen Königspaare vor. Er bedankte sich bei den Dorfbewohnern für das Schmücken der Straßen und bei den Sponsoren für die Freikarten, für die Schiffschaukel. Anschließend wurde dem ehemaligen 2. Vorsitzende Georg Vogt für langjährige Vorstandsarbeit nachträglich ein Geschenk überreicht. Er war auf eigenen Wunsch nach 35 Jahren nicht mehr zur Wahl angetreten. Den offiziellen Abschluss bildeten die Ehrentänze der neuen Königspaare. Am gut besuchten Festball nahmen auch Abordnungen vom Schützenverein Hallstedt, Gut Ziel, Bruchhausen-Vilsen und der Bramstedter Schützenjugend. Die Band „Certain Souls“ sorgte für die nötige Stimmung.

Der 2. Tag begann mit dem Antreten um 12:30 Uhr beim Spritzenhuus in Schorlingborstel. Der Marsch führte die Schützen und Spielleute durch die Ebersheide, Schulstraße und Kreisstraße zu Familie Lange-Laschinski. Hier wurde eine kurze Rast eingelegt. Die kühlen Getränke erfreuten sich bei diesen sommerlichen Temperaturen großer Beliebtheit. Weiter ging es Richtung Denkmal. Hier  legten die Schützen eine Gedenkminute ein, musikalisch begleitet von den Glockenstuhlmusikanten.

Am Festplatz angekommen, zog der 1.Vorsitzende ein positives Fazit des 1.Festtages. Es folgten die Ehrungen langjähriger Mitglieder. Für 40 jährige Mitgliedschaft wurden folgende Mitglieder geehrt:  Wilhelm Bäker, Heiner Klenke, und Johann Wachendorf. Willi Husmann und Werner Winkelmann sind bereits vor 50 Jahren in den Verein eingetreten. Die Ehrungen für den Spielmannszug nahm Wilfried Meyer vor. Sandra Ehlers und Andrea Binder gehören dem Spielmannszug 30 Jahre an.

Mit den Ehrentänzen der Königspaare endete der offizielle Teil des 2. Tages. Zur Musik von DJ Wachsmann wurde ausgiebig gefeiert. Die aktuellen Musikstücke vom Spielmannszug sorgten bereits am Nachmittag für Partystimmung im Zelt.

Martina Schierenbeck und Andres Blume

2. Festtag (86) 2. Festtag (44) 2. Festtag (39) 1. Festtag (46) 1. Festtag (43) 1. Festtag (8)