Beim Königsschießen am vergangenen Wochenende, wurde Heike Rösner zum dritten mal als neue Schützenkönigin durch den ersten Vorsitzenden Ralf Schuhmacher ausgerufen. Vizekönig wurde Harald Westermann, den dritten Platz belegte Hartwig Köhrmann. 

Bei sehr guter Stimmung und guter Beteiligung herrschte auf allen Ständen reges Treiben. 

Auch die Jungschützen und die Kinder haben Nachfolger für die amtierenden Majestäten gefunden. 

Bei der Jugend setzte sich Nils Westermann vor Samira Schuster und Julia Fieberg durch und wurde somit neuer Jungschützenkönig. 

Bei den Kinder wurde Steffen Schuhmacher neuer Kinderkönig. Zweite wurde Levke Salher und den dritten Platz belegte Ole Westermann. 

Den Pokal König der Könige errang Hartwig Köhrmann.

Den Wendt Küfe Pokal bekam Ingo Köhrmann, zweite wurde Merle Buchholz und dritter Horst Adams.

Ingo Köhrmann gewann den Schobo Pokal. Lars Beckefeld wurde zweiter und Sven Schulze dritter. 

Ein Damenpokal wurde auch ausgeschossen, hier siegte Merle Buchholz. Zweite wurde Heide Ehlers und dritte Heike Rösner. 

Den Jugendpokal gewann Laura Löffler vor Jan Lukas Ehlers. Dritter wurde Moritz Lehmkuhl. 

Tagesbester wurde Ingo Köhrmann. 

Klaus Tietjen gewann zwei Comdey Karten. 

Blumenpreise gingen an Dennis Köhler, Nils Westermann und Lars Beckefeld. Einen Essensgutschein sicherte sich Sven Schulze.